WMA Nov17 04

Einige unserer Jugendlichen nahmen an der Veranstaltung „Musik.Tanz.Bewegung“ in der Sporthalle...

in Krems teil. Mit einer Line Dance Auftritt zur Musik „Hillbilly Rock, Hillbilly Roll“ bewiesen unsere SchülerInnen bei dem über zwei Monate dauernden Proben ihr Durchhaltevermögen, Zielstrebigkeit, rücksichtsvolles Verhalten, Koordinationsvermögen, rücksichtsvolles Verhalten, Team-, Merk- und Motivationsfähigkeit. Zu den Vorbereitungsarbeiten zählte auch gemeinsam passende Hüte sowie T-Shirts mit selbstausgewähltem Schriftzug zu bestellen. Mit großem Engagement, freudiger Aufregung und viel Spaß präsentierten sie IHRE Schule neben 21 weiteren Beiträgen aus ganz Niederösterreich.

Hier einige Feedbacks unserer Linedancer:

Julia: Beim Linedancen verbessert man seine Merkfähigkeit und man muss aufeinander Rücksicht nehmen. Weil es mir Spaß gemacht hat und alle glücklich waren, würde ich es noch einmal machen.

Amandeep: Wir hatten gemeinsam sehr viel Spaß. Ich bin sehr froh, dass wir gemeinsam getanzt haben. Ich würde gerne noch einmal mit meinen MitschülerInnen tanzen.

Murat: Es hat mich sehr gefreut mitzumachen. Für mich war es sehr gut, dass wir alle Spaß hatten. Ich würde das noch einmal machen.

Nesibe: Es macht mir Freude mit meinen MitschülerInnen zu tanzen. Ich würde gerne noch einmal tanzen, weil ich daran Spaß habe.